• EPSON in 3D

    Full-HD-3D-Projektor:
Hohe Weiß- und Farbhelligkeitswerte von bis zu 2.400 Lumen und ein hohes Kontrastverhältnis von bis zu 200.000:1. 3Mit einer Serie von 3LCD-Full-HD-3D-Projektoren startet Epson in eine neue Dimension des Heimkinos.

    Im Rahmen der IFA 2011 präsentiert der seit einem Jahrzehnt weltweit führende Hersteller von Projektoren die zur Zeit hellsten 3D-Bilder auf dem Markt. Die neuen Epson 3D-Projektoren bieten zahlreiche benutzerfreundliche Merkmale wie eine kabellose Full-HD-Verbindung, Lens-Shift-Funktion und optischen Zoom.

    So kommen Filmenthusiasten, Gamer und Sportfans bequem in ihren eigenen vier Wänden in den Genuss eines beeindruckenden 3D-Erlebnisses – zusätzlich zu erstklassigen 2D-Bildern. Die Modelle EH-TW5900, EH-TW6000 und EH-TW6000W sind ab Mitte Oktober 2011 erhältlich, der Epson EH-TW9000 und EH-TW9000W ab Ende November 2011.




    Preise Deutschland/Österreich:
    EH-TW5900: 1.149 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
    EH-TW6000: 1.499 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
    EH-TW6000W: 1.799 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
    EH-TW9000: 2.871 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
    EH-TW9000W: 3.202 Euro (UVP, inkl. MwSt.)

    Preise Schweiz:
    Epson EH-TW5900: ca. 1.549 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
    Epson EH-TW6000: ca. 2.029 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
    Epson EH-TW6000W: ca. 2.429 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
    Epson EH-TW9000: ca. 3.879 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
    Epson EH-TW9000W: ca. 4.329 CHF (UVP, inkl. MwSt.)

    Eine neue Panel-Technologie von Epson erhöht die Lichtdurchlässigkeit der 3LCD-Panels und sorgt dafür, dass 3D-Inhalte spürbar heller sind als bei bisherigen Full-HD-3D-Heimkinoprojektoren. 2) Zusätzlich sorgt die Verdopplung der Bildwiederholfrequenz von 240 Hz auf 480 Hz für eine Minimierung der Dunkelphase beim Umschalten zwischen den Bildern für das linke und das rechte Auge und erreicht dadurch eine nochmals erhöhte Helligkeit des 3D-Bildes. Die projizierten Bilder besitzen eine hohe Bildqualität und sind dank Epsons 3LCD-Technologie angenehm für die Augen.

    Epson stellt auf der IFA fünf Full-HD-3D-Projektoren vor: Die beiden Spitzenmodelle Epson EH-TW9000 und EH-TW9000W bieten gleich hohe Weiß- und Farbhelligkeitswerte von bis zu 2.400 Lumen und ein hohes Kontrastverhältnis von bis zu 200.000:1. 3) Die Projektoren Epson EH-TW5900, EH-TW6000 und EH-TW6000W sind als besonders preisgünstige 3D-1080p-Heimkinoprojektoren ein Angebot an die Einsteiger in diesen Markt. Sie liefern gleich hohe Weiß- und Farbhelligkeitswerte von bis zu 2.200 Lumen bei einem Kontrastverhältnis von bis zu 40.000:1. 3)
    Darüber hinaus sind der Epson EH-TW9000W und EH-TW6000W die ersten Wireless-fähigen Full-HD-3D-Projektoren auf dem Markt. 2) Dies erspart Nutzern die umständliche Verlegung von Kabeln.
    Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erläutert: „Wir haben angekündigt, dass sich Epson bei der Entwicklung von 3D-Heimkinoprojektoren so lange zurückhalten würde, bis wir überzeugt sind, dass Anbieter von Inhalten in ausreichendem Maß auf 3D-Material setzen. Prognosen sagen, dass 27 Prozent aller Haushalte bis zum Jahr 2015 3D-fähig sein werden. Zudem erwarten wir alleine in diesem Jahr mehr als 40 neue 3D-Videospieltitel. 4) Somit ist jetzt die beste Zeit für Epson, um seine 3D-Projektoren auf den Markt zu bringen.“

    „Unsere neuen Projektoren unterstützen eine breite Palette aktueller 3D-Quellen, so dass Zuschauer aus einem breiten Katalog verfügbarer Filme und Programme wählen können“, so Elahinija weiter. „Durch die hohe Bildschärfe und präzise Farbreproduktion im 2D- und im 3D-Bereich eignen sich die neuen Geräte optimal fürs Heimkino. Wir sind begeistert von unseren neuen Produkten und dem beeindruckenden Erlebnis, das unsere Kunden durch sie erleben werden.“
    Leistungsmerkmale der neuen
    Epson 3D-Full-HD-Projektoren
    EH-TW5900 EH-TW6000 EH-TW6000W EH-TW9000 EH-TW9000W
    Full HD, 1080p mit heller 3D-Technologie
    Epson 3LCD-Technologie
    Vielseitige Anschlüsse und 2HDMI-Eingängen
    Hohes Kontrastverhältnis für tiefe Schwarztöne 20.000:1 40.000:1 40.000:1 200.000:1 200.000:1
    Weiterentwickelte Zwischenbildberechnung (Frame Interpolation) - - -
    Umwandlung von HD-2D-Filmen und
    Videospielen in das 3D-Format
    - - -
    Weiß- und Farbhelligkeit jeweils 2.000 2.200 2.200 2.400 2.400
    Farbmodi in 2D/3D 5/2 5/2 5/2 4/2 4/2
    Müheloses Umschalten zwischen 2D- und 3D-Bild - - -
    Weiterentwickelte Superresolution - - -
    Aktive Shutterbrille für 3D-Bilder im Lieferumfang enthalten Nicht enthalten (optionaler Erwerb möglich) 1 1 2 2
    Breite Kompatibilität zu 3D-Quellen
    Zentriertes Fujinon-Objektiv - - -
    Optisches Zoomobjektiv 1,6 1,6 1,6 2,1 2,1
    Lens-Shift (Objektivverschiebungvertikal/ horizontal) - - - 96 %/47 % 96 %/47 %
    Automatische vertikale Trapezkorrektur (Keystone), manuelle horizontale Trapezkorrektur mit Schieberegler - -
    WirelessHD-Verbindung (Sender im Lieferumfang enthalten) 5) - - -
    Integrierte 10-W-Stereolautsprecher - -
    Einschalten anderer Geräte über Triggerausgang - - -
    ISF-zertifiziertes Farbmanagement - - -
    Gehäusefarbe Weiß Schwarz Weiß Schwarz Weiß
    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von hilo296
      hilo296 -
      Das klingt doch auf jeden Fall sehr vielversprechend, da bin ich echt gespannt wie dei 3D Funktion rüber kommt.
    1. Avatar von HD-Tom
      HD-Tom -
      Hallo zusammen,

      ich habe jetzt den EH-TW9000W und suche eine gute Motorleinwand bis max. 500Euro, kann da einer was empfehlen? ( ca. 2,5m Diagonale nicht mehr)

      Bin recht angetan von dem Beamer, wird wohl eine längere Freudschaft.
  • Neue Beiträge

    Windowser

    Beamer empfehlung

    Guten Abend

    Hoffe ich mach jetzt alles richtig

    Ich hab einen Jvc X5500 jetzt etwa seit 2015 und möcht gern auf was

    Windowser vor 6 Tagen Gehe zum letzten Beitrag