Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Benq w600+ chip defekt

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    1

    Standard Benq w600+ chip defekt

    Hallo,

    ich besitze meinen Beamer jetzt schon 2 Jahre direkt nach der Garantie war nur noch ein Sternenhimmel auf der Projektorwand zu sehen. Also habe ich den Beamer aufgeschraubt und den Chip wo das Bild entsteht dafür ausfindig gemacht. Mit bloßem Auge erkenne ich in ihm Staub. Jetzt meine Frage kann ich den Chip irgendwo kostengünstig herbekommen? oder ist es möglich ihn zu reinigen?
    MfG

  2. #2
    Streetjudge
    Moderator
    Avatar von Amokhahn
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.401

    Standard

    defekt ist defekt. Auch eine Reinigung wird den Chip nicht wieder reparieren. Du mußt einen neuen DLP Chip einsetzen. Hierzulande bekomt man die Chips nicht aber aus Fern Ost. Dazu lies mal ab was auf den Chip steht.
    My Projektor History - Sharp XG-3795E - Optoma ES522 - Mitsubishi HC 1100 - JVC D-ILA X30 weiß incl.- 3D Set + Sony BDP-S480 + Harman Kardon AVR2000 + Teufel Consono35

Ähnliche Themen

  1. Benq MX750 / mp778 passende dmd Chip Bezeichnung wird benötigt
    Von Nordwing im Forum Wartung, Technik & Kundendienst
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 17:42
  2. DMD Chip Kaufen BenQ W600
    Von Sammy im Forum Wartung, Technik & Kundendienst
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2012, 00:40
  3. 3D mit Benq W600+ am PC
    Von Varlox im Forum Beamer live
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 23:35
  4. dlp-chip defekt oder einfach nur schmutz ?
    Von Jupp_ im Forum Beamer live
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:58
  5. Benq W600+
    Von Christian Wittenberger im Forum Entscheidungshilfe & Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 00:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •