Hallo,

ich habe einen neuen BenQ TH683.ungefähr 15 STD im Betrieb, jetzt ist mir aufgefallen dass die Linse einen Fleck von ca.5mm hat, sieht aus wie wenn sie von innen beschlagen ist , man sieht es wenn der Beamer eingeschaltet ist. Im ausgeschalteten Zustand ist nichts von diesem trüben fleck zu sehen

Ist das normal?Ich bin ein Neuling in Sachen Heimkino, und bin mir nicht sicher ob dies Auswirkung auf die Bildqualität hat

Danke im Voraus für eure Ratschläge und Erfahrungen.