Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Problem mit Blurays

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2019
    Beiträge
    1

    Standard Problem mit Blurays

    Guten Tag, bin neu hier und hoffe mir kann jemand weiterhelfen ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Ps3 für Bluerays etc das Signal geht in einen Yamaha rx 465 und dann zu einem Benq th681 (neue Lampe) soweit bin ich mit allem zufrieden egal ob Youtube, Zocken, Filme Streamen! (Netflix, Amazon etc das Problem tritt erst bei Bluerays auf unzwar hab ich teilweise sehr starkes grain im Bild. Stark ist es mir aufgefallen zb bei Fluch der Karibik erster Teil der Himmel bestand förmlich aus dem rieseln. Aber auch bei Jurrasic World und bei Conjuring 2 nicht so stark. Als Beispiel die Pocahontas Blueray als neue überarbeitung ist ne Super Qualität wie es sein soll. Liegt es wie in vielen Foren gesagt wird einfach an der Blueray bzw wie es Bearbeitet worden ist? Ich werde daraus echt nicht Schlau habe ein 10 m hdmi zum Beamer von Amazon und von der Ps3 zum AVR noch nen älteres hab auch gelesen das es sein kann das das Hdmi die Datenrathe der Blueray nicht Packt aber alles andere funzt ja auch. Und das komische ist ja das sonst alles klappt auch gerade beim Streamen per Amazon hab ich null Bildrauschen. Danke für eure Hilfe.
    Geändert von BenqK (27.01.2019 um 16:34 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. FullHD Beamer gesucht / hauptsächlich für Fotoprojektionen und sekundär für Blurays
    Von Martin8000 im Forum Entscheidungshilfe & Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 00:08

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •