Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nec np-m300w

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.07.2019
    Beiträge
    2

    Standard Nec np-m300w

    Guten Tag ihr Profis,

    Ich habe einen NEC NP-M300W nach einiger Zeit wieder in Betrieb genommen, Er wirft mir aber die Fehlermeldung: dynamischer Kontrast Fehler aus. Kleine Erleuterung des Ablaufs:
    Ich habe ihn an das Stromnetz angeschlossen, nach kurzem Warten leuchtet die Power-Leuchte orange, die Status-Leute grün.
    Nach dem ich dann den Beamer anschalte wechselt die Powerleuchte auf Blau, die Status-Leute blinkt grün.
    Nach einiger Zeit kommt dann ein art Rattern, danach leuchtet die Lamp-Leuchte grün.
    Kurz danach kommt kurz ein Bild (also, die Lampe funktioniert), ca.1-2s. Dann kommt nach kurzen 3maligem Pipen die Fehlermeldung und der Beamer fährt sich in den Standby-Modus und die Status-Leute blinkt 9mal hintereinander (dynamischer Kontrast Fehler).

    Vielen Dank an die Helfenden im Voraus!

    Viele Grüße
    Poesil

  2. #2

    Standard

    Moin Poesil,

    höchstwarscheinlich ist der Shutter defekt.
    Musst du einschicken das Gerät zur Reparatur.

    Solltest du es selbst versuchen, möchte ich dich darüber informieren dass, du das Gerät nach der DGUV Vorschrift 3 zu prüfen solltetst.

    Gruß Max

  3. #3

    Standard

    die dynamische Irisblende ist festgefressen.
    Hab ich schon oft gehabt, passiert ständig bei dieser Baureihe.

    DGUV Vorschrift 3 regelt nur die Prüfung von in Betrieben verwendeten Elektrogeräten.

    Gruß KKK
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich.
    Heute wissen wir: Geht auch so."

    Dieter Nuhr

    Leute, wenn Ihr Fragen habt dann postet Sie hier im Forum damit alle Anderen auch was von den Antworten haben.
    Ihr dürft mich dann auch gerne per PN auf Euren Thread aufmerksam machen.
    Reparaturtips per PN gibts nicht mehr.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.07.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke für eure Rückmeldungen!
    Kann man die festgefressene Irisblende ihrendwie wieder lösen?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •