Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welcher Low-Budget Beamer ist der richtige?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    4

    Frage Welcher Low-Budget Beamer ist der richtige?

    Ich möchte einen Beamer und kann folgende Daten beisteuern:

    Leinwand

    - Leinwandgröße (Breite, Höhe, Format 16:9, 4:3) bevorzugt 16:9
    - Abstand der Betrachter zur Leinwand ca. 3 bis 3,5m
    - Abstand des Beamers zur Leinwand (=Projektionsentfernung) ca. 3,5m
    - soll abrollbar sein von der Decke

    Raum

    - Der Raum ist hell gestaltet.
    - Ja er kann abgedunkelt werden
    - Nahezu lichtdicht mit Rolläden.
    - Aufstellungsmöglichkeiten: Deckenmontage

    Bildmaterial / Zuspielgeräte

    - Überwiegend soll der Beamer für Filme/Serien und Youtube verwendet werden, würde sagen zu 65%, 25% für Konsolen (PS4/Nintendo), 10% für Sport bzw Fußballspiele
    - Geräte die ich vorhabe anzuschließen laufen im Prinzip alle über HDMI: PS4, WiiU, FireTV Stick 4k und eventuell mal ein Laptop.

    Projektionsart

    - 3D soll eingesetzt nicht zwingend
    - 3D ist mir weniger wichtig, aber wär ganz nett zu haben.

    Beamertechnologie z.B. DLP, LCD, LED, SXRD, D-ILA

    - Technologie ist egal bzw. LCD vermutlich gar nicht drin allein vom Budget her.
    - Regenbogeneffekt (RBE) - Empfindlichkeit hab ich was zu gelesen, aber keine ahnung wie ich darauf reagiere.

    gewünschte Ausstattung / Eigenschaften des Projektors (ja/nein)

    - Zwischenbildberechnung - wenn ja nur 2D oder auch auch in 3D (errechnet zusätzliche Bilder für ein flüssigeres und schärferes Bild) klingt gut
    - leises Betriebsgeräusch (Lüfter) auch wünschenswert
    - horizontaler und / oder vertikaler Lensshift (Lage des projizierten Bildes kann verschoben werden) ja
    - motorisches Objektiv (Zoom, Lensshift und Focus per Fernbedienung einstellbar) ja
    - wireless HDMI (kein HDMI Kabel zum BEamer mehr notwenig) wenn die Reaktionszeit darunter nicht leidet
    - Farbe des Beamers - schwarz oder weiß bevorzugt schwarz, aber weniger relevant

    Budget / Preisvorstellung

    - Preisgrenze für Beamer, Leinwand und Soundbar: 500-900 €



    Geräte aus eigener Recherche die eventuell in Frage kommen: BenQ TH585 Acer H6518STi / H6541BDi Optoma HD28e Viewsonic PA503W

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    4

    Standard

    Folgende Punkte der Ausstattung sind zu vernachlässigen, da sie wohl nicht mit der Preisvorstellung vereinbar sind:
    Zitat Zitat von major_blazer90 Beitrag anzeigen
    gewünschte Ausstattung / Eigenschaften des Projektors (ja/nein)

    - Zwischenbildberechnung - wenn ja nur 2D oder auch auch in 3D (errechnet zusätzliche Bilder für ein flüssigeres und schärferes Bild) klingt gut
    - leises Betriebsgeräusch (Lüfter) auch wünschenswert
    - horizontaler und / oder vertikaler Lensshift (Lage des projizierten Bildes kann verschoben werden) ja
    - motorisches Objektiv (Zoom, Lensshift und Focus per Fernbedienung einstellbar) ja
    - wireless HDMI (kein HDMI Kabel zum BEamer mehr notwenig) wenn die Reaktionszeit darunter nicht leidet
    Ergänzung: Leinwand soll ne Rollo-Leinwand sein die von der Decke aus abrollbar ist. Höhe ca. 1,50-1,60 m und Breite entsprechend bei 16:9

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von DirkF
    Registriert seit
    07.09.2005
    Beiträge
    1.710

    Standard

    Schwierig da eine Empfehlung abzugeben, da viele hier gar nicht wissen was momentan von den Herstellern aktuell auf dem Markt ist.

    Hast mal geschaut was momentan angeboten wird?

    Aufgrund des Budget wird es vermutlich ein DLP Beamer sein?

    Da ist zu prüfen, ob Du dagegen bei der Projektion anfällig bist.

    Bei dem Budget wird es aber schon schwierig sein was vernünftiges gebrauchtes zu bekommen.
    Gruß Dirk
    ------------
    Auch 50€ sind viel Geld wenn man diese aus dem Fenster wirft !

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von DirkF Beitrag anzeigen
    Hast mal geschaut was momentan angeboten wird?
    siehe erster Post, da hab ich ganz unten ja schon paar Geräte aufgezählt.

    die folgenden kämen z.B. in Frage:

    https://www.mydealz.de/deals/optoma-...-lumen-1798329
    https://www.coolblue.de/produkt/8602...r-h6531bd.html

    mögliche Leinwände:

    https://www.coolblue.de/produkt/4099...229-x-151.html
    https://www.office-partner.de/esmart...-9-x1000026071
    https://www.beamershop24.de/de/celex...150-cm-de.html


    Zitat Zitat von DirkF Beitrag anzeigen
    Aufgrund des Budget wird es vermutlich ein DLP Beamer sein?
    ja genau

    Zitat Zitat von DirkF Beitrag anzeigen
    Da ist zu prüfen, ob Du dagegen bei der Projektion anfällig bist.
    ein Freund hatte jahrelang so einen Benq 720p DLP Beamer, glaube W700 hieß das Modell, da ist mir nichts aufgefallen bzgl Regenbogeneffekt falls du das meinst. Wir haben da viel Fußball geschaut und Fifa gezockt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von DirkF
    Registriert seit
    07.09.2005
    Beiträge
    1.710

    Standard

    Bei den Beamern kann ich Dir nicht wirklich eine Hilfestellung geben da der Markt sehr schnelllebig ist.

    Aufgrund von deinem Budget sind um die 500 € im Einsteigersegment vermutlich gut angelegt.

    Leinwand sind die Esmart nicht schlecht habe selber eine.

    Wenn Du Pech hast werfen die Seitenwände aber Wellen.

    Aber was will man erwarten für 100-200 € und dann unter Umständen noch elektrisch.

    Tipp, ich glaube Kauf bei Esmart in der Bucht ist recht günstig und bei nicht gefallen der Versand zurück kostenlos.

    Für Lautsprecher schau Dich mal bei Teufel um.

    https://teufel.de/

    Die Lautsprecher sind aber überwiegend für Filmton und Spieleton geeignet.
    Gruß Dirk
    ------------
    Auch 50€ sind viel Geld wenn man diese aus dem Fenster wirft !

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    4

    Standard

    Ja so wars auch vorgesehen, ein Beamer um die 500 Euro.
    Allerdings kommen da pro Marke(Acer, BenQ, Optoma, Panasonic..) ca. 2 Modelle in Frage und ich hab keine Ahnung welcher da der beste ist.
    Soll ich da einfach nach Lumen und Kontrast gehen? Und halt schauen dass sie FullHD Auflösung haben?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von DirkF
    Registriert seit
    07.09.2005
    Beiträge
    1.710

    Standard

    Zitat Zitat von major_blazer90 Beitrag anzeigen
    ich hab keine Ahnung welcher da der beste ist.
    Du musst halt schauen und ein wenig vergleichen und dann entscheiden.

    Wenn ich in deiner Situation wäre, würde ich vermutlich folgendes machen.

    Du scheinst ja auch bei My Deals unterwegs zu sein?

    Einfach mal lesen was die Freaks zu den Geräten schreiben.

    Alternativ hier einmal bei den täglichen WOW Angeboten schauen.

    https://www.ebay.de/itm/254973899242...374%3AFeatured


    Zitat Zitat von major_blazer90 Beitrag anzeigen
    Und halt schauen dass sie FullHD Auflösung haben?
    Wenn man sich jetzt einen neuen Beamer kauft, sollte nach meiner Meinung der unterste Standard FullHD Auflösung sein.
    Gruß Dirk
    ------------
    Auch 50€ sind viel Geld wenn man diese aus dem Fenster wirft !

Ähnliche Themen

  1. Welcher Beamer ist der richtige?
    Von crln im Forum Entscheidungshilfe & Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 15:08
  2. Welcher Beamer ist für mich der Richtige?
    Von Phil289 im Forum Entscheidungshilfe & Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 22:46
  3. Welcher Beamer ist für mich der richtige?
    Von Neuling1 im Forum Entscheidungshilfe & Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 16:17
  4. Welcher Beamer ist der richtige?
    Von Thomasb87 im Forum Entscheidungshilfe & Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 02:01
  5. Kauferfahrung? Welcher Beamer ist der richtige?
    Von TolkiensGaladriel im Forum Entscheidungshilfe & Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2004, 18:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •