Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Fachjargon

  1. #11
    The Machinist   (Admin) Avatar von Klaus
    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    2.259

    Standard Und ab in die FAQ's

    So, nachdem ich die Faulheit überwinden konnte,
    hab ich die o.a. (ganz tollen) Erklärungen in die FAQ's gestellt.

    Ich hoffe, dass es so in eurem Sinne ist

    Klaus
    - Klaus

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Dr.Evil
    Registriert seit
    28.09.2004
    Beiträge
    8.677

    Standard

    Ich gbe zu, auf die Idee hätte ich auch kommen können.
    Grüsse Doc Evil

    Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.



    Doc Evils Kino Neubau

    und wie es vorher war...

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    71

    Standard

    Könnte jemand bitte Fachjagon in Fachjargon ändern? Wird langsam peinlich :P

  4. #14
    The Machinist   (Admin) Avatar von Klaus
    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    2.259

    Standard

    Uuuups .. erledigt
    - Klaus

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    1.217

    Standard



    hab ich da was verpasst? danke @ all, auch wenn ich hier vor langer zeit gewisse links zum thema gesammelt hab:
    http://www.beamerforum.de/BBForum/viewtopic.php?t=409

    (das hätt ich im august antworten sollen

    erster thread in "Zeitschriften und Meldungen"

    hier werden nach wie vor neue links eingefügt (danke für die pn's an admin&mods)

    und tschüss
    sbo mit sommergrippe
    wieso die Suchefunktion nutzen? die besten Zitate ausm Forum:
    "Also das mit dem Kontrastverhältnis is klar. Aber was bedeutet das on/off dahinter?????"

    http://www.sebo.ch.to

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    2

    Standard Re: Fachjargon

    hier werden Fachausdrücke von A bis Z erklärt

    http://www.mediastar.de/beamer_lexikon.html

    hat mir schon bei mehreren sachen weitergeholfen

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    912

    Standard Re: Fachjargon

    @Doc !Jeder ist zu ersetzen.
    Hätte da nicht auch http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite
    helfen können??
    Ok,da muß man selber suchen.
    Grüße Raiwi


    Beamer: Epson EH - TW 3200
    Leinwand: RolloLux 220 x 124 / 16:9
    AVR: Onkyo TX-NR809
    TV: Panasonic G12 Full-HD-Plasma TX-P50GW10
    BR-Player: Panasonic DMP-BDT100
    Konsole: Sony PS3 slim 160 GB
    Speaker: 2 X Klipsch RC 10 als Front u.1 X Rearcenter
    Front Klipsch RB-25
    Rear Klipsch RS-25 Dipole
    Sub: Klipsch KSW-10

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    19

    Standard Re: Fachjargon

    Hi!

    Fachjargon in technischen Dokumentationen..Auf gar keinen Fall!! Die technischen Redakteure sind dazu verpflichtet den Fachjargon zu erklaeren, falls die Zielgruppe sie kennt oder nicht. Die Begriffe muessen mit einfachen Worten erklaert werden . Wenn du auf solche Fachausdruecke gestoessen bist, heisst es, dass das Dokument auf gar keinen Fall vertrauneswert ist.

    Lg,
    Denni

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    23

    Standard Re: Fachjargon

    Hi!

    Shading bezieht sich auf die Computergraphik..wenn ich mich richtig erinnere bedeutet Shading die Simulation der Oberfläche eines Objektes.. einer meiner Freunde arbeitet mit "Flat Shading". Wenn du willst kann ich dich gerne mit ihm in verbindung setzen.

    Lg

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Dr.Evil
    Registriert seit
    28.09.2004
    Beiträge
    8.677

    Standard Re: Fachjargon

    Öhm,
    soll ich das als Frage verstehen was Shading ist?
    Shading ist im Heimkinosegment ein Bildfehler und bezeichnet eine ungleichmäßige Farbwiedergabe über die Fläche des Bildes.
    Meist sind es Alterungserscheinungen der Pnaels daß die Wiedergabe zu den Seiten hine einen Farbstich bekommen.
    Aber auch ungleichmäßige Ausleuchtung durch eine schlecht fokussierte oder falsch eingebaute Lampe können dazu führen.
    Grüsse Doc Evil

    Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.



    Doc Evils Kino Neubau

    und wie es vorher war...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •